Schutzkonzepte vor sexualisierter Gewalt - Bundesrahmenhandbuch Diakonie-Siegel

95,00 €*

Versandkostenfrei

Produktnummer: 90032083
Produktinformationen "Schutzkonzepte vor sexualisierter Gewalt - Bundesrahmenhandbuch Diakonie-Siegel"
Leitfaden für die Entwicklung und Implementierung in Einrichtungen, inkl. Auditcheckliste (Word- und PDF-Version)
Die beschriebenen Prozesse in diesem Bundesrahmenhandbuch beziehen sich auf alle Handlungsfelder, in denen Kinder und Jugendliche betreut und begleitet werden. Die Entwicklung und Implementierung von Schutzkonzepten vor sexualisierter Gewalt ist für alle Handlungsfelder relevant und notwendig, in denen es zur Ausnutzung von Machtverhältnissen kommen kann und denen dann Schutzbefohlene hilflos ausgeliefert sind.
Unser Verständnis von den Bestandteilen eines Schutzkonzeptes orientiert sich an den Vorgaben des Unabhängigen Beauftragten der Bundesregierung für Fragen sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) und umfasst die Beschreibung der Bereiche Leitbild, Personalverantwortung, Verhaltenskodex, Partizipation, Beschwerdemöglichkeiten, Notfallpläne, Fortbildung aller Mitarbeitenden, Prävention, Kooperation mit Fachberatungsstellen.
Dieses Bundesrahmenhandbuch bietet den Rahmen und die Struktur, die bei der (Weiter-) Entwicklung eines Schutzkonzeptes vor sexualisierter Gewalt zu berücksichtigen ist. Die Nutzer:innen gewinnen Sicherheit im Umgang mit der Thematik und tragen zur Schaffung von sicheren und kompetenten Orten innerhalb der Diakonie bei.
Das Rahmenhandbuch wird aktualisiert. Die überarbeitete Version ist voraussichtlich ab Frühjahr 2022 bestellbar.
Bitte beachten Sie:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. Das Bundesrahmenhandbuch darf nur zur eigenen Verwendung genutzt und vervielfältigt werden.
Eine darüber hinaus gehende Vervielfältigung sowie der Vertrieb ist verboten. Bitte beachten Sie, dass das Bundesrahmenhandbuch vom Umtausch ausgeschlossen ist.