Diakonie Texte 02.2021: Basiskonzeption Soziale Schuldnerberatung in der Diakonie

4,00 €*

Produktnummer: 613008021
Produktinformationen "Diakonie Texte 02.2021: Basiskonzeption Soziale Schuldnerberatung in der Diakonie"
Schuldnerberatung hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten zu einem unverzichtbaren Baustein in der Bekämpfung von Armut und bei Hilfen für Familien entwickelt. Die Konzeption der sozialen Schuldnerberatung ist ganz besonders geeignet, überschuldeten Menschen wirksam und nachhaltig zu helfen. Die neue Basiskonzeption Soziale Schuldnerberatung beschreibt sowohl die personenbezogenen als auch die strukturbezogenen Hilfen als grundlegende Handlungsformen der Schuldnerberatung in der Diakonie.
Sie nimmt wichtige Impulse aus den sozialarbeiterisch-fachlichen Diskursen der letzten Jahrzehnte auf und regt so die Auseinandersetzung der Praxis mit Handlungsdimensionen wie Empowerment, Sozialraumorientierung oder mobile aufsuchende Hilfen an. Dabei berücksichtigt sie insbesondere risikobehaftete Entwicklungen für die Menschen, etwa die fortschreitende Ökonomisierung aller Lebensbereiche.

Alle Diakonie Texte finden Sie auch kostenfrei zum download unter: www.diakonie.de/diakonie-texte